Breitbandausbau Schondra 2015/2016

Zuwendungsbescheid
(veröffentlicht am 02.03.2016)

Am Montag, den 29.02.2016, ist der 2.Bürgermeisterin Beatrix Lieb in Nürnberg der Zuwendungsbescheid durch den bayerischen Finanzminister Dr. Markus Söder überreicht worden.

 

 

Kooperationsvertrag
(veröffentlicht am 02.03.2016)

Stellungnahme der Marktgemeinde Schondra bezüglich des Kooperationsvertrages im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR).

Stellungnahme bezüglich Vorlage des Kooperationsvertrags

 

 

Eingang der Bestätigung des vorzeitigen Maßnahmebeginns für den Ausbau der Breitbandversorgung
(veröffentlicht am 20.11.2015)

Die Bestätigung des vorzeitigen Maßnahmebeginns für den Ausbau der Breitbandversorgung wurde am 26.10.2015 durch die Regierung von Unterfranken an den Markt Schondra übergeben.

 

 

Bekanntmachung der Auswahlentscheidung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie – BbR)
(veröffentlicht am 14.09.2015)

Für den geplanten Breitbandausbau im Rahmen des Breitband-Förderprogramms in der Marktgemeinde Schondra haben sich im vorgeschalteten Teilnahmewettbewerb drei Bieter frist- und formgerecht beworben. Die Unternehmen wurden zur Angebotsabgabe aufgefordert. Zur Abgabefrist gingen von zwei Unternehmen frist- und formgerecht Angebote ein. Auf Grundlage des Gemeinderatsbeschlusses vom 18.08.2015 beabsichtigt die Marktgemeinde Schondra einen Kooperationsvertrag mit der Telekom Deutschland GmbH zu schließen. Voraussetzung für den Vertragsschluss ist die noch ausstehende Zustimmung der Bundesnetzagentur und der Bewilligungsbehörde (Regierung von Unterfranken).

Bekanntmachung bezüglich der vorgesehenen Auswahlentscheidung

 

 

Weitere Informationen zum Breitbandausbau im Markt Schondra erhalten Sie hier:

 

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK