Herzlich Willkommen in der Gemeinde Riedenberg

Ortsansicht Riedenberg

Im Oberen Sinngrund, mitten im Naturpark Bayerische Rhön und Biosphärenreservat Rhön, liegt die Gemeinde Riedenberg. Von Riedenberg führen Wanderwege zu den Naturschutzgebieten Lösershag, Rosengarten und Wachholderheide oder zu den nahegelegenen einladenden Berghütten Berghaus Rhön, Würzburger Karl-Straub-Haus und Kissinger Hütte. Für Wintersportler stehen ein Schlepplift, gespurte Skilanglaufloipen und Rodelstrecken zur Verfügung. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören der als "Tintenfass der Rhön" bekannte Basaltsee oberhalb des Jugendzeltplatzes Farnsberg, die unter Denkmalschutz stehende Linde von 1851 und das geschützte Denkmal im Friedhof. Auch die auf steiler Höhe errichtete Kriegergedächtniskapelle ist sehenswert. Zum Kennenlernen aller Sehenswürdigkeiten empfiehlt sich das Begehen des Kulturwanderweges.

Wir hoffen, Ihnen einen kompletten Überblick über unsere Gemeinde bieten zu können und wünschen Ihnen viel Spass beim Besuch unserer Website.

Ebenso würden wir uns freuen, Sie auch einmal hier vor Ort begrüßen zu können.

 

 

Informationen zum Breitbandausbau in der Gemeinde Riedenberg (bitte anklicken)

 

 

zurück